Link verschicken   Drucken
 

10.05.2019 SG Ranis/Krölpa I - VfB 09 Pößneck I

Kreisoberliga Jena-Saale-Orla

25. Spieltag - 10.05.2019

SG Ranis/Krölpa I - VfB 09 Pößneck I 1:4 (1:2)

Niederlage im Derby


Die Voraussetzungen für dieses Derby hätten besser nicht sein können. Gutes Fusballwetter und eine große Kulisse auf dem Sportplatz am Wald in Ranis ließen auf eine spannendes Spiel hoffen. Dies war es auch - zumindest in der ersten Halbzeit. Denn da sahen die 329 Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel.

B. Brei hatte zwei dicke Möglichkeiten auf dem Fuß, um seine Farben in Front zu schießen, allerdings ohne Erfolg. Auf der anderen Seite näherte sich der VfB dem SG Kasten an, konnte zunächst jedoch auch kein Tor erzielen. Den Torreigen eröffnete schließlich D. Leinhos in der 32. Minute. Als 5 Minuten später B. Brei's Freistoß aus 17 Metern von der Mauer unhaltbar abgefälscht wurde und zum 1:1 im Netz landete hoffte man bei der SG auf ein Unentschieden zur Pause. Doch M. Walther stellte in der 44. Minute auf 1:2, nachdem der Ball von der Abwehr nicht geklärt werden konnte.

Dieser Treffer zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt für die SG, gab dem VfB auch zu Beginn der zweiten Hälfte Schwung mit. Doch zuvor hatte der Gastgeber noch eine dicke Möglichkeit auf den erneuten Ausgleich. Nach einer Flanke von W. Weedermann kam T. Hahn aus 7 Metern völlig frei zum Kopfball, setzte das Leder jedoch knapp neben den linken Pfosten (50. Minute). Im Gegenzug fiel dann das 1:3. T. Teichmann beförderte per Kopf das Spielgerät am herauseilenden L. Lindhuber vorbei ins eigene Tor. Vorausgegangen war eine Flanke aus dem Halbfeld von C. Neumann (50. Minute). Das war der Genickbruch für die SG, denn anschließend machte der VfB den Sack zu. Bereits in der 56. Minute machte L. Hoffmann dann alles klar. Er eroberte sich den Ball im Mittelfeld und sprintete an der SG Abwehr vorbei bis in den Strafraum, wo er das Leder   seheswert im Tor unterbrachte. Viel mehr sollte bis zum Schlusspfiff nicht passieren, sodass die SG weiter auf der Stelle und damit dem ersten Abstiegsplatz steht.

Aufstellung: L. Lindhuber, T. Müller, C. Molle, T. Teichmann, S. Raabe, M. Lindig (65. B. Aland), M. Pechmann, T. Klett (84. L. Reuschel), B. Brei (46. J. Ludwig), T. Hahn, W. Weedermann

 

Zuschauer: 329

 

Marcus Wagner

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 10.05.2019 SG Ranis/Krölpa I - VfB 09 Pößneck I

Termine
 
Trainingszeiten
 

1. & 2. Mannschaft:

Dienstag & Donnerstag 18.00 Uhr Sportplatz am Wald Ranis oder Sportplatz in Krölpa

 

Alte Herren:

Donnerstag 18.00 Uhr Halle Krölpa

 
 
Kontakt
 

TSV 1860 Ranis e.V.

Am Wald 1
07389 Ranis

E-Mail: